Aktuelles

Jeden Mittwoch ab 19:00 Jugendtraining, ab 20:00 Training für Erwachsene mit dem Luftgewehr.
Jeden Montag ab 19:00 Training mit der Luftpistole.
Jeden zweiten Freitag ab 19:00 Kranzlschießen im Schützenhaus, einsehbar in den "Terminen".

Sonntag, 19. Januar 2014

Königschießen 2014

Mit dem Königschießen fand vor Kurzem bereits der erste Saisonhöhepunkt im Jahre 2014 statt.

Auch in diesem Jahr traten wieder knapp 40 Schützen an den Stand, um aus ihren Reihen den neuen König zu küren.
Besser gesagt: Die Könige. Denn auch in der Jugend gibt es eine Königswürde zu gewinnen. Diese sicherte sich mit einem 43.0 Teiler Maria Gruber vor Vorjahressieger Lorenz Brunner (67,4 Teiler).

In der Schützenklasse setzte sich Alois Bacher mit einem 23,5 Teiler durch. Völlig überrascht nahm er sogleich Königskette und Schützenscheibe aus der Hand von Vorjahressieger Christian Neubert entgegen. Dem neuen König war dies sichtlich unangenehm - betrachtet er sich doch selbst eher als "Gelegenheitsschütze", und daher dieser Ehre nicht würdig.
Zudem plagte ihn das schlechte Gewissen, dem Zweitplatzierten Josef Kremmer (25,9 Teiler) die Königswürde vor der Nase weggeschnappt zu haben.
Doch unter dem Applaus seiner Kameraden legte sich die erste Skepsis schnell, und spätestens nach der gemeinsamen Stärkung am traditionellen Buffet ging der neue König voller Stolz in sein neues Amtsjahr.

Am Ende der Proklamation hatte Schützenmeister Ludwig Birner noch eine gute Nachricht zu verkünden: Die VSG Fischbachau wird am Samstag, den 17. Mai 2014, nach über 10 Jahren, in der Wolfseehalle wieder den Gauschützenball veranstalten!
Alle Schützen im Gau Holzkirchen dürfen sich diesen Termin daher schon mal im Kalender markieren.





















Keine Kommentare:

Kommentar posten